Zilgrei

Zilgrei

Atem-, Entspannungs-, und Bewegungstraining
als Selbsthilfeprogramm

 

Mit dieser sanften Selbstheilungsmethode können viele Beschwerden gelindert werden, die dem rheumatischen Formenkreis zugeordnet sind und auf Verspannung beruhen. Blockaden, Haltungsfehler und Verkrampfungen korrigieren sich. Auch der so genannte "Beckenschiefstand" mit dem "scheinbar kürzeren Bein" wird untersucht und kann über gezielte Übungen ausgeglichen werden.

 

Anwendungsbereiche:

 

 

  • in meiner Praxis als Einzelberatung
  • als Gruppenerfahrung in Wochenend -Seminaren

In einer Einzelberatung und besonders in den Seminaren werden Sie mit den theoretischen und praktischen Grundlagen dieser erstaunlich effizienten Methode vertraut gemacht. Es geht vor allem um das gezielte Training einiger Basiselemente dieser Methode, welche die einfache Wirkweise dieser Methode erklären.

  • z.B. lernen sie die spezielle Atmung,
  • in Verbindung mit einfachen Körperhaltungen/Körperstellungen
  • und das Prinzip der „Gegenregulation“
  • sowie die Diagnosefindung und ausgleichende Korrektur des Beckenschiefstandes ist sehr interessant,

wodurch viele Verspannungsbeschwerden der Wirbelsäule und des Stützapparates erkannt und behoben werden können. Ganz erstaunlich ist oft, mit welcher Leichtigkeit Veränderungen stattfinden und wie eine kleine Übung Erleichterung bringen kann. Und wie der Einzelne mit dieser wirkungsvollen Selbstbehandlungsart in kreativer Weise zu seiner eigenen Beschwerdefreiheit beizutragen imstande ist.

 Freuen Sie sich mit mir auf diese wundervollen Erfahrungen!